heimisches Superfood

Blühender Rosmarin

Rosmarin

Rosmarinus officinalis  Neueste genetische Analysen lassen allerdings vermuten, dass der Rosmarin zur Gattung Salbei (Salvia) gehört. Deshalb findet man jetzt vereinzelt auch die Bezeichnung Salvia rosmarinus. Auch: Rosmarinkraut, Lieblingskraut, Kranzkraut, Hochzeitskraut, Brautkraut, Meertran Drogennamen: Rosmarini folium, Rosmarini oleum / aetherolium, Flores Rosmarini Inhaltsstoffe: ätherisches Öl, Cineol, Coranosol, Rosmanol, Isorosmaol, Campher, Rosmarinsäure, Zimtsäurederivate, Bitterstoffe, Flavonoide Eigenschaften:… Weiterlesen »Rosmarin

rote Chili-Schoten

Chili (Teil 2)

Nachdem ich in TEIL 1 schon einmal einen kurzen Überblick über die Chilis gegeben habe, möchte ich mich in Teil 2 noch einmal gezielter auf die medizinisch / gesundheitlichen Aspekte eingehen. In südlicheren, bzw. wärmeren Ländern wird seit je her schärfer gegessen. Das dürfte vor allem zwei Gründe haben: Zum einen wirkt die Schärfe der Chilis… Weiterlesen »Chili (Teil 2)

rote und grüne Chili-Schoten

Chili (Teil 1)

Capsicum annuum var. Auch: Peperoni, Pfeffern, Peperoncini, Spanischer Pfeffer Drogenname: Capsici fructus Inhaltsstoffe: Alkaloid Capsaicin (Scharfstoff), Farbstoffe, ätherische Öle, Mineralstoffe, Flavonoide, Vitamine A, C, E Eigenschaften: durchblutungsfördernd, schmerzstillend, antibakteriell, entzündungshemmend, regt den Stoffwechsel, die Sinne und die Verdauung an, wirkt als sanfter Fatburner, hebt die Stimmung, kühlt bei Hitze. Die Ursprünglichen Chilis waren immer rot,… Weiterlesen »Chili (Teil 1)

Blüten vom Spitzwegerich

Spitzwegerich

Plantago lanceolata Auch: Rippenkraut, Wegetritt, Siebenrippe, Aderblatt, Wegwartkraut, Sohlenkraut Drogenname: Plantaginis herba Inhaltsstoffe: Schleim- und Gerbstoffe, das Glykosid Aucubin, Kieselsäure, Flavonoide, Vitamin C, Chlorophyll, Bitterstoffe, Catapol, Labenzym Eigenschaften: blutreinigend, kühlend, hustenlindernd, harntreibend, zusammenziehend, zerteilend Die mehrjährige Pflanze ist auf fast jeder Wiese zu finden. Sobald er blüht sieht man ihn von weitem. Er hat einen… Weiterlesen »Spitzwegerich

Blüten einer Nachtkerze

Nachtkerze (gewöhnliche~)

Oenothera biennis Auch: Schinkenwurz (-el), Gelbe Rapunzel, Eisenbahnerlaterne, Abendlicht, Rübenwurzel, Nachtrose Drogenname: Oenotherae biennis oleum Inhaltsstoffe: Eiweiß, ungesättigte Fettsäuren, Gamma-Linolsäure, Linolsäure, Flavonoide, Phytosterole, Ölsäure Eigenschaften: beruhigend, stoffwechselanregend, hautwirksam, blutreinigend, Krampflösend Die Nachtkerze kam um das Jahr 1620 aus Nordamerika als Zierpflanze zu uns, verwilderte aber recht schnell aus den Gärten und Parks. Sie zählt zu… Weiterlesen »Nachtkerze (gewöhnliche~)

Holunderblüten

Schwarzer Holunder

Sambucus nigra Auch: Holler, Holder, Holderbusch, Elder, Backholder, Schwarzer Flieder Drogenname: Sambuci flos (flores), folium, cortex, fructus Inhaltsstoffe: Vitamin B und C, Kalium, Fruchtsäure, Folsäure, ätherische Öle, Glykoside, Flavanoide, Sambunigrin, Gerb- und Schleimstoffe. Eigenschaften: nieren- und blasenwirksam, schweißtreibend, blutreinigend, hustenlindernd, stuhlfördernd. Der Strauch hat mit weißen Mark gefüllte, grauborkige Zweige. Die Blätter setzen sich aus… Weiterlesen »Schwarzer Holunder

Schafgarbe in Blüte

Schafgarbe (Wiesen~)

Schafgarbe (Wiesen ~)   Achillea millefolium   Auch: Grillenkraut, Judenkraut, Gänsezungen, Garbenkraut, Gerwel, Balsamgarbe, Blutkraut, Feldgarbe, Frauendank, Teekraut Drogenname: Millefolii herba Inhaltsstoffe: Bitterstoffe, Gerbstoffe, ätherische Öle, Flavonoide, Salicylsäure, Sesquiterpene, Kalium, Cumarin, Mineralstoffe Eigenschaften: entzündungshemmend, anregend, antiseptisch, krampflösend, harntreibend, blähungswidrig, verdauungsfördernd, menstruationsregelnd Mit dem Austrieb im Frühjahr erscheinen die lanzettlichen, fein zwei- bis dreifach fiederspaltigen Grundblätter,… Weiterlesen »Schafgarbe (Wiesen~)

Gundermann mit Blüten

Gundermann

Gundermann (Gewöhnlicher ~) Glechoma hederacea Auch: Gundelrebe, Gundrebe, Gundelkraut, Erdefeu, Donnerrebe, Katzenminze Drogenname: Hederae terrestris herba Inhaltsstoffe: Gerbstoffe, ätherisches Öl, Bitterstoffe, Harz, Wachs, Zucker, Säure, Vitamin C, Kalium, Saponine Eigenschaften: schleimlösend, steinlösend, heilend, harnsäurelösend, lungenwirksam, magenwirksam, krampflösend Gundermann kriecht mit langen Ausläufern über den Boden, reckt sich in der Blütezeit mit seinen Trieben aber nach… Weiterlesen »Gundermann